Handmade in Germany. Manufaktur 4.0

Seit Anfang Januar ist das neue Buch des Meisterrates auf dem Markt: Handmade in Germany. Manufaktur 4.0 präsentiert deutsche Manufakturen des 21. Jahrhunderts.

Manufakturen aus Deutschland genießen Weltruf. Ob Porzellan, Uhren, Orgeln oder Schreibgeräte – die meisterhaften Produkte mit ihrem herausragenden Design finden ihren Ursprung in der traditionellen Handwerksausbildung in Mitteleuropa.

Pascal Johanssen gibt Einblick in die Praxis und Zukunftsvorstellungen der wichtigsten deutschen Manufakturen. Er ordnet ihre Alleinstellungsmerkmale in Kategorien wie Unabhängigkeit, Autorenschaft, Verantwortung oder Schönheit. In ausführlichen Interviews geben Meister ihres Faches Einblicke in ihre Welt, immer begleitet von ebenso ästhetischen wie informativen Fotografien aus den jeweiligen Manufakturen.

Vor den Augen des Lesers entsteht das Bild eines zeitgemäßen Qualitätsverständnisses von Produkten und ihrer Herstellung, das traditionelle Werte wie Funktion und Langlebigkeit ebenso umfasst wie aktuelle Technologien und ethische Grundsätze. Ein spannender Blick in die Zukunft der Manufaktur im 21. Jahrhundert.

 

Bestellmöglichkeiten: 

Im Buchhandel und über den Verlag arnoldsche für 38 Euro.

Vorzugspreis von 30 Euro solange der Vorrat reicht für Mitglieder des Meisterrates und Freunde des Direktorenhauses, Bestellungen an seltmann@direktorenhaus.com.