„Handmade-in-Germany“ in Hong Kong

MehrWeniger
Im März präsentiert sich die Tour deutscher Manufakturarbeit und Designobjekte im dortigen UMAG Museum and Art Gallery. Neben zahlreichen eigenen Sammlungen aus den Bereichen Bronze, Keramik, Malerei, Skulptur Holz und Möbel, zeigt das Museum regelmäßig Ausstellungen von Kunsthandwerk und Design. Hong Kong ist eine eindrucksvoll vielfältige Stadt. Das zerklüftete Stadtgebiet verteilt sich auf eine Halb- und mehrere Hundert Inseln, die kontinuierlich anwachsen. Mit den steigenden Bevölkerungszahlen und dem fortwährenden Bauboom entstehen sogenannte „New Territories“ förmlich aus dem Nichts. Die sieben Millionen Einwohner, die auf einer Fläche von 1104 km2 leben, machen die im Mündungsgebiet des Perlflusses gelegene Metropole heute zu einer Mega-City.