Illustrative 2015

Alljährlich widmet sich die Illustrative einem unterrepräsentierten Kunstgenre.

 

Als führendes internationales Kulturfestival bringt die Illustrative Künstler, Illustratoren, Agenturen und Medienmenschen aus aller Welt zusammen, um zu einem einzigartigen Schmelztiegel für sozialen und kreativen Austausch zu werden.

 

 

Ab 11. September 2015 startet die Illustrative mit einem Themenschwerpunkt, der sich aus Ausstellungen, Konferenzen, Screenings, Performances, Workshops und künstlerischen Produktionen zusammensetzt. Das diesjährige Gastland ist Iran. Die Vernissage findet am 30. Oktober im Direktorenhaus statt.