Zaratea Gården Hurtig

 Zurück zu Künstler

Die skandinavische Keramikkünstlerin Zaratea Gården Hurtig absolviert derzeit ihr Masterstudium in Ceramics & Glass an der RCA. Sie hat als Künstlerin bereits an verschiedenen Ausstellungen in Dänemark und im Ausland teilgenommen.

 

Ihren Bachelorabschluss erlangte Hurtig an der Royal Danish School of Design. Seit jeher fasziniert die Künstlerin das Material Ton: “Ich würde nicht behaupten, dass ich ohne Ton nicht leben könnte. Ich könnte in der Tat ohne Zweifel eine Menge anderer Materialien finden, die in der Nutzung einfacher, schneller und weniger unordentlich wären. Aber in seiner Widerstandsfähigkeit hat der Ton seinen Reiz.“ Die Künstlerin bezeichnet ihre Arbeit als „materialbasiert und forschend“.